Biohof Gollmann - Gesunde Produkte aus biologischer Landwirtschaft

Wer die Natur nicht respektiert, zerstört sie...

Über uns 

Der Biohof Gollmann vlg. Neukaspar wurde von uns 2002 neu gegründet. Wir halten derzeit 3000 Legehennen, wovon jede eine Auslauffläche von mindestens 10 m² im Freien an zumindest 200 Tagen im Jahr hat. Die Hennen werden ausschließlich mit aus biologischer Landwirtschaft stammenden Futter gefüttert, das heißt, es ist frei von chemischen Dünge- und Spritzmitteln sowie Hormonen. Auf unseren Ackerflächen bauen wir in alternierender Fruchtfolge unseren Urdinkel „Ostro“ an, welcher zu den seltenen landwirtschaftlichen Kulturpflanzen gehört. 

Unsere zahlreichen Stammkunden haben unseren Hofladen, in dem wir Eier, Dinkelkörner und Dinkelmahlprodukte (Mehl, Grieß und Schrot) verkaufen, wegen der Qualität unserer Produkte sehr zu schätzen gelernt. Aufgrund großer Nachfrage haben wir begonnen, mit anderen Biobetrieben zu kooperieren und unsere Verkaufspalette zu erhöhen. So erhalten Sie bei uns Kartoffeln vom Biohof Jäger, exklusive Bio-Schokoladen von der Confisserie Dengel sowie Honig und Honigspezialitäten von der Bioimkerei Allesch. Als speziellen Service stellen wir auch gerne Geschenkstaschen und –kartons für Sie zusammen.

Wir hoffen, Sie bei uns begrüßen zu dürfen! 

Ing. Christoph Gollmann, Dipl.Päd. Karin Gollmann und Sohn Elias